14. Juni 2014

Es geht Richtung Kittilä. Und wir müssen wild zelten, da es erst nach 150 km einen Campingplatz gibt! Nach 60 km also noch alle Wasservorräte in einen Shop aufgefüllt und weiter!

Und ups, nach 80 km ein Campingzeichen! Wir sofort links ab und siehe da, ein wunderschöner, ruhiger Platz direkt an einem Fluß! Mit allem Comfort, einer Samenhütte mit Feuerstelle und Rentierfellen……. und nur Jochen und ich! Also, Zelt aufgebaut, Feuer an und Kaffee gekocht! Herrlich, wie schön das Leben sein kann!


Hinterlasse eine Antwort